Diabetes?
Willkommen in Ihrer Diabetologischen Schwerpunktpraxis.

In Deutschland sind aktuell etwa 6 Millionen Menschen an Diabetes erkrankt (rund 9 % der erwachsenen Bevölkerung). Dazu kommt eine hohe Dunkelziffer. Von den genannten 6 Millionen ist ca. jeder fünfte noch nicht diagnostiziert – das entspricht ca. 1,3 Millionen Patienten.

Jeden Tag wird bei mehr als 700 Menschen in Deutschland eine Zuckerkrankheit erkannt. Etwa 90 % der Betroffenen sind an Diabetes mellitus Typ 2 und ca. 5 % an Diabetes mellitus Typ 1 erkrankt (mehr als 30.000 Kinder und Jugendliche unter 19 Jahren haben Diabetes mellitus Typ 1 – dieser kann aber auch im Erwachsenenalter neu auftreten und verläuft dann langsamer. In diesem Fall spricht man vom so genannten Typ LADA).

Der Anteil der Diabetiker nimmt mit dem Lebensalter zu (ca. 4 bis 10 % bei den 40- bis 60-jährigen, bis zu 30 % bei den über 60-jährigen). Familiäre Veranlagung, Übergewicht und Bewegungsmangel sind die häufigsten Risikofaktoren für Diabetes mellitus Typ 2. Oft auch zusammen mit Bluthochdruck und Fettstoffwechselstörung als „metabolisches Syndrom“. Begleit- und Folgeerkrankungen können Lebensqualität und Lebenserwartung vermindern.

Die Therapie richtet sich nach Diabetestyp, Krankheitsdauer und individuellen Gegebenheiten.   
In unseren Schulungsräumen mit Lehrküche bieten wir individuelle Beratung und Gruppenschulungen für Patienten mit Diabetes mellitus Typ 1 und Typ 2 sowie Schwangerschaftsdiabetes für alle Therapieformen (mit und ohne Insulin, Insulinpumpe) an.

Unsere Schulungsangebote im Einzelnen

  • Beratung bei geplanter und während einer Schwangerschaft bei Typ 1- und Typ 2-Diabetiker

  • Schulungseinrichtung für Insulinpumpentherapie-Training CSII

  • ICT-Schulung (intensivierte Insulintherapie) für Typ 1- und Typ 2-Diabetiker

  • LINDA Diabetes-Selbstmanagement-Schulung für Typ 1- und Typ 2-Diabetiker

  • MEDIAS – Mehr Selbstmanagement für Typ 2-Diabetiker

  • HYPOS-Hypoglykämieschulung

  • DISKO-Projekt (wie Diabetiker zum Sport kommen)

  • Beratungsgespräch Empowerment

  • Ernährungsberatung (Selbstzahlerleistung)

  • Auf die Behandlung des diabetischen Fußes spezialisierte Einrichtung

-----------------------------------------------------------

Patienteninformation zum Glukose – Toleranztest

Liebe Patienten

 

Ab sofort bieten wir zu unserer normalen persönlichen Sprechstunde eine Videosprechstunde an.

 

Hierfür machen Sie bitte mit der Praxis unter Angabe einer Email-Adresse einen Termin aus.

 

Gemeinschaftspraxis
Dr. med. Stefanie Borchers
Dr. med. Oliver Töpfer

Bürgermeister-Aurnhammer-Str. 6
86199 Augsburg - Göggingen

Telefon 0821 4551330
Telefax 0821 45513322
E-Mail info(a)praxis-borchers-toepfer.de

Wir bitten Sie beiAnliegen von hoher Dringlichkeit von Emails abzusehen. Bitte nehmen Sie in diesem Falle telefonisch oder persönlich Kontakt mit unserer Praxis auf.

 

NEU

Seit dem 01.04.2024 haben Sie die Möglichkeit über unsere Homepage Rezepte vorzubestellen. Bitte nutzen Sie gerne das dafür vorgesehene Formular. Dieses finden Sie unten auf unserer Startseite aufgeführt. Bitte beachten Sie, dass die Abholung bzw. der Versand, der von Ihnen bestellten Verordnungen erst am übernächsten Werktag möglich ist. Denken Sie daher immer frühzeitig daran Ihre Medikamenten zu bestellen!

 


Wir sind für Sie da:

Montag08.00 - 13.00 Uhr
 15.00 - 18.00 Uhr
Dienstag08.00 - 13.00 Uhr
 15.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch08.00 - 13.00 Uhr
Donnerstag08.00 - 13.00 Uhr
 15.00 - 18.00 Uhr
Freitag08.00 - 13.00 Uhr
... und nach Vereinbarung!

 

Das Gebäude in dem sich unsere Praxis befindet ist barrierefrei zugänglich und besitzt einen Aufzug. Es befindet sich im Untergeschoss (U1) eine Tiefgarage, die dort vorhandenen Stellplätze können Sie gerne kostenfrei nutzen.